Programm

Kurzinformationen zu den Schloss­konzerten Spiez 2018

1. Konzert

Sonntag, 6. Mai 2018, 10.30 Uhr

KinderKonzert

Teddy Waschbar

Der Schauspieler Jeannot Hunziker und ein Bläserquintett erwecken «Teddy Waschbar», die Geschichte rund um einen alten, einsamen Teddybären von Michael Ende, mit ihrer Musik und Schauspielkunst zu neuem Leben. Geeignet für Kinder von fünf bis zehn Jahren und junggebliebene Erwachsene.
mehr Informationen

Kinder Fr. 10.- / Erwachsene Fr. 15.-
Tickets bestellen

2. Konzert

Sonntag, 6. Mai 2018, 17.00 Uhr

Brillante Zeit-Sprünge

Funkelnde Meisterwerke

Die Flötistin Ana Oltean und der Cembalist Vital Frey interpretieren verspielt funkelnde Meisterwerke aus Barock, Frühklassik und Moderne.
Dieses Konzert wird von der Stiftung Schloss Spiez und den Schloss­konzerten Spiez gemeinsam durchgeführt.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 35.- / Kat. II Fr. 30.- inklusive Apéro nach dem Konzert
Tickets bestellen

3. Konzert

Freitag, 11. Mai 2018, 20.00 Uhr

Schubert – Ravel

Ein Fest für die feinen Sinne

Das Basler Streichquartett interpretiert zwei Werke aus dem wunderbaren Quartett-Fundus von Franz Schubert in Verbindung mit dem nicht minder einnehmenden Streichquartett von Maurice Ravel.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 30.- / Kat. II Fr. 25.-
Tickets bestellen

4. Konzert

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19.00 Uhr

Jung und Leidenschaftlich

Talent und noch viel mehr

Auch in der Schweiz wird in der instrumentalen und vokalen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen die Förderung von Talenten zusätzlich zur Breitenförderung zunehmend ernstgenommen und ausgebaut. So hat nun auch die strukturierte und vertiefte musikalische Talentförderung in unserem Kanton erfolgversprechend Fuss gefasst. Das Konzertgefäss «jung und leidenschaftlich» wird dieses Jahr von drei Jugendlichen aus der kantonalen Talentförderung gestaltet. Wir dürfen gespannt sein und uns auf sie freuen!
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 30.- / Kat. II Fr. 25.-
Tickets bestellen

5. Konzert

Freitag, 18. Mai 2018, 20.00 Uhr

Grooving Klezmer

«Grooving Klezmer» – ein emotional dichtes Duo-Konzert mit dem Klarinettisten Helmut Eisel und dem Pianisten Sebastian Voltz. Musizierend erzählt das Duo Geschichten mit einem ganz eigenen Blick für die Schönheiten dieser Welt, hier und da auch voll Melancholie im Angesicht von Leid und Trauer.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 30.- / Kat. II Fr. 25.-
Tickets bestellen

6. Konzert

Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 19.00 Uhr

Ich tanze mit dir in den Himmel hinein

Wunderbar, frisch verliebt und glückselig ist der Zauber der neuen Liebe. Sehnsüchtig wird sie besungen und bespielt. Doch wie fühlt es sich an, wenn diese Stimmung verfliegt und der Herzschmerz überhand nimmt? Himmelhochjauchzend – zu Tode betrübt.
Es erklingt eine Liebesgeschichte mit Liedern, Arien und Duetten von R. Schumann, G. Rossini, F.P. Tosti, J. Strauss, F. Lehár bis hin zu Liedern aus den 30er Jahren.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 30.- / Kat. II Fr. 25.-
Tickets bestellen

7. Konzert

Freitag, 25. Mai 2018, 20.00 Uhr

frei aber einsam

Die Geigerin und Bratschistin Mirjam Tschopp und der Pianist Riccardo Bovino interpretieren Sonaten von Ludwig van Beethoven und Rebecca Clarke sowie die Sonate F.A.E, ein einzigartiges Gemeinschaftswerk der Komponisten Albert Dietrich, Robert Schumann und Johannes Brahms.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 30.- / Kat. II Fr. 25.-
Tickets bestellen

8. Konzert

Sonntag, 27. Mai 2018, 17.00 Uhr

From Ragtime to Swingtime

Eine Reise mit dem Pianisten Mike Goetz und dem Schlagzeuger Gregor Beck durch die frühen (Klavier-) Jazz-Stile von New Orleans nach Harlem und mit Abstechern in den Cotton Club und nach Rio.
mehr Informationen

Karten Kat. I Fr. 35.- / Kat. II Fr. 30.- inklusive Pausenapéro
Tickets bestellen

 

Programm 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010